Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Schweizerisches Literaturarchiv
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Bundes- und Staatsarchive (Sammlung) / Spezialarchive (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8835
Adresse Hallwylstrasse 15
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Bern
Koordinaten 2600786 / 1198896
Weitere Informationen Schweizerisches Literaturarchiv
Das Archiv wurde 1991 anlässlich der mit entsprechenden Auflagen verbundenen Annahme von Friedrich Dürrenmatts Nachlass gegründet und der heutigen Nationalbibliothek angegliedert. Dabei übernahm das Literaturarchiv die handschriftlichen Bestände derselben. Inzwischen beherbergt es über hundert kleinere und grössere Nachlässe von Schweizer Poeten und Schriftstellern. (aw)